Buchempfehlung: From Pebbles to Boulders, 96 Photos of Small-Town Japan

Im Fr├╝hjahr 2020 strandeten unser Mitglied Shoko und ihr Mann Bernd in der Stadt Yukuhashi im n├Ârdlichen Kyushu. Gekommen waren sie, um in ihrer Heimatstadt ihr erstes Kind zur Welt zu bringen. Bleiben mussten sie, weil die aufflammende COVID-19-Pandemie den internationalen Flugverkehr praktisch zum Erliegen brachte. Aus einigen geplanten Wochen wurden so Monate unter Pandemiebedingungen. Zeit, um den Kieseln dabei zuzusehen, wie sie zu Felsen wachsen.

Bernd, promovierter Sinologe und Fotograf, nutzte die Gelegenheit, um sich intensiv mit dem Ort auseinanderzusetzen. Da er kein Japanisch spricht, musste dies rein visuell mittels der Kamera passieren. Hierbei war nichts Altes und nichts Neues zu allt├Ąglich, um nicht auf insgesamt 38 Rollen Film festgehalten zu werden.

Nach der Entwicklung und Bildredaktion der Filme ist das Ergebnis des Projekts ein kleines Fotobuch, welches diese Momente und Monate im l├Ąndlichen Japan in 96 Schwarzwei├č-Fotos festh├Ąlt. Zu entdecken sind Landschaften, Steine, Fl├╝sse, H├Ąuser und Menschen in Zeiten von Corona.

From Pebbles to Boulders : 96 Photos of Small-Town Japan

ISBN 978-3-75349986-4

19,49 ÔéČ

Nach oben scrollen