Beileidsbekundung

Mit gro├čer Best├╝rzung hat das Deutsch-Japanische Forum Elbe e. V.  die Nachrichten ├╝ber das schreckliche Attentat am 8. Juli 2022 und den Tod des ehemaligen japanischen Premierministers Shinz┼Ź Abe vernommen. Insbesondere im Kontext einer demokratischen Wahl ist ein solcher Mord ersch├╝tternd, denn Demokratie, Frieden und Rechtsstaatlichkeit sind hart erarbeitete und unbedingt sch├╝tzenswerte Grunds├Ątze unserer beiden L├Ąnder.

Wir sprechen den Angeh├Ârigen von Shinz┼Ź Abe unser tief empfundenes Beileid und unsere herzliche Anteilnahme aus und stehen in dieser schweren Zeit eng an der Seite unserer japanischen Freundinnen und Freunde.

Der Vorstand des DJFE e. V. im Namen der Mitglieder

Monika Mizuno Bereuter, 1. Vorsitzende
Christian Petzold, Schatzmeister
Julia Hackenberg, Schriftf├╝hrerin
Dr. Harald Maihold, Musikbeauftragter

Nach oben scrollen